Staatsgebiet des Deutschen Reiches
redaktion@mmgz.de

Autor: Admin

Hand in Hand für Deutschland

Ein neues Versailles für Deutschland – Das haben unsere Vorfahren und unsere Nachkommen, aber natürlich auch WIR nicht verdient!

Der fraktionslose Abgeordnete (früher CDU) hat im Reichstag vehement gegen den EU-Vertrag von Lissabon Stellung genommen. Sage nachher keiner, er wäre nicht gewarnt worden, oder, er habe ja bloß blind und taub abgestimmt, gelesen habe er diesen Schandvertrag nicht! „Ein neues Versailles!“ Aus dem Unternehmen „Deutschen“ Bundestag http://www.youtube.com/watch?v=21MlrowJqqc Es gibt offenbar doch noch Volksvertreter. Der…
Lesen Sie mehr

Die Kriegserklärung der „Judenheit der Welt“ gegen das Deutsche Volk im Jahr 1933

Der Wirtschaftsboykott von 1933 Lange bevor die Hitlerregierung begann, die Rechte der deutschen Juden einzuschränken, erklärten die Führer der weltweiten jüdischen Gemeinde dem „neuen Deutschland“ den Krieg – zu einer Zeit, als die US-Regierung und sogar die jüdischen Führer in Deutschland zur Vorsicht im Umgang mit dem neuen Hitlerregime mahnten. Wenige kennen die Tatsachen des…
Lesen Sie mehr

Die Besatzungsmacht USA in Deutschland von 1923-2007

von Gerhard Sartorius 06.02.2007 Gefunden unter: http://www.artikel20grundgesetz.de/index.html  (die Domain funktioniert nicht mehr) Geschichtsfrakmente: 1923 wird das Rheinland von französischen Streitkräften besetzt, im Schlepptau U.S. Amerikaner: Ford entsteht, Opel wird amerikanisch, amerikanische Finanz- und Justizdominanz in Deutschland (z.B. errichten die USA neben dem Reichsgericht, heute Bundesverwaltungsgericht und dem 5. Senat des BGH in Leipzig, ihr Konsulat…
Lesen Sie mehr

Aufruf durch Friedrich Christian Fürst zu Schaumburg Lippe, aus dem Jahre 1975

Aufruf durch Friedrich Christian Fürst zu Schaumburg Lippe, aus dem Jahre 1975 „WER VON DER LÜGE LEBT, MUSS DIE WAHRHEIT FÜRCHTEN!“ Ich bin gebeten worden, mich mit einem Aufruf an unsere Landsleute zu wenden, um in einer Zeit größter geistiger Verwirrung und beispielloser politischer Niedertracht den Abgestumpften, Gleichgültigen, Resignierenden, Abwar­tenden, Eingeschwenkten und Kleingläubigen unter uns…
Lesen Sie mehr