image_pdfimage_print

Freiheit via Impfzwang: Der übergriffige Staat

gelesen: https://www.journalistenwatch.com/2020/04/22/freiheit-impfzwang-der/ Freiheit via Impfzwang: Der übergriffige Staat 22. April 2020 Es gibt etwas, das so sicher ist wie das Amen in der Kirche: Sollte der „Lockdown“ die hysterische Reakion auf eine Gefahr gewesen sein, die sehr viel geringer war, als behauptet wurde, dann wären die Regierungen, die ihn angeordnet haben zugleich auch die letzten, […]

Weiterlesen Freiheit via Impfzwang: Der übergriffige Staat

Wer den Kommunismus gut findet, der hat ihn nicht erlebt! Quo vadis, Germania? und wir wissen wohin es geht.

gelesen in: http://www.pi-news.net/2020/02/quo-vadis-germania/ Wer den Kommunismus gut findet, der hat ihn nicht erlebt! Quo vadis, Germania? 9. Februar 2020 Lässt Merkel nun ihre angekündigte „große Transformation“ exekutieren? Von CANTALOOP | Die Zeichen stehen auf Sturm. Derzeit erleben wir als nichtlinke Bundesbürger sehr deutlich, wie es sich anfühlt, nahezu hilflos zu sein, wenn Entscheidungen autoritären Charakters […]

Weiterlesen Wer den Kommunismus gut findet, der hat ihn nicht erlebt! Quo vadis, Germania? und wir wissen wohin es geht.
Februar 10, 2020

Schlagwörter: , , , , ,

Die verlogene Bundesregierung in Bezug zu Rußland

gelesen in: https://deutsch.rt.com/meinung/90771-merkels-verlogene-dialogbereitschaft-mit-russland-teil-zwei/ Meinung Merkels verlogene Dialogbereitschaft mit Russland (Teil II) 31.07.2019 • 21:20 Uhr https://de.rt.com/1y1f Im ersten Teil ging es um die vermeintliche „Dialogbereitschaft“ der Bundesregierung gegenüber Russland. Im zweiten Teil soll aufgezeigt werden, warum „Eliten“ von Berlin, über Brüssel bis nach Washington an einer friedlichen Beilegung der Ukrainekrise nicht interessiert sind. von Rainer […]

Weiterlesen Die verlogene Bundesregierung in Bezug zu Rußland