Die Hohenzollern fordern ihren vor 100 Jahren beschlagnahmten Besitz zurück.

gelesen in: https://www.welt.de/kultur/article196840021/Georg-Friedrich-von-Preussen-Die-unbescheidenen-Forderungen-der-Hohenzollern.html?utm_source=pocket-newtab Nachfolgend, haben wir den Bericht so belassen, wie er veröffentlicht wurde, und am Ende dieses Berichtes bietet die MmgZ-Redakition einige Gedanken und Fragestellungen an. Forderungen der Hohenzollern Stand: 14.07.2019  Und was ist mit den Toten des Ersten Weltkriegs, Prinz Georg Friedrich? Von Sven Felix Kellerhoff Leitender Redakteur Geschichte   Er will die […]

Weiterlesen Die Hohenzollern fordern ihren vor 100 Jahren beschlagnahmten Besitz zurück.

Deutschland und das Deutsche Reich am 11.11.2018

Realistisch betrachtet, kann ich sagen, der Dolchstoß vor 100 Jahren durch die deutschen Parteien wurde im Frühjahr des Jahres 2018 durch die damaligen hohen Amtsträger mit der unvergesslichen Bezeichnung “14 Heilige” wiederholt. Ab da, war nichts mehr wie es sein hätte können. Mit dem 11.11.2018 möchte ich die MmgZ und die Volks-Büros mehr ins Licht […]

Weiterlesen Deutschland und das Deutsche Reich am 11.11.2018